Fehlermeldung

User warning: The following module is missing from the file system: drupalcenter. For information about how to fix this, see the documentation page. in _drupal_trigger_error_with_delayed_logging() (line 1156 of /var/www/www.schlebruegge.com/www/includes/bootstrap.inc).

Markus Wilfling

Markus Wilfling standby.on.run
Markus Wilfling

standby.on.run

Herausgegeben von Gerhild Stangl und Katharina Hofmann-Sewera

Mit Beiträgen von Thomas Mießgang und Katharina Hofmann-Sewera und einem Interview von Katharina Hofmann-Sewera mit Markus Wilfling

Deutsch/Englisch, 192 Seiten, 20 × 28 cm, zahlreiche Abbildungen in Farbe, broschiert

September 2020

ISBN 978-3-903172-55-5

€ 26,00 [A]

€ 25,30 [D]

Mit Markus Wilfling steht in der Serie wir zeigen erstmals ein Künstler im Fokus, der sich selbst als Bildhauer versteht. Wilfling, der bei Bruno Gironcoli an der Akademie der bildenden Künste studierte, ist einer der profiliertesten österreichischen Künstler, wenn es um die Arbeit mit besonderen Außen- und Innenräumen geht. Seit über drei Jahrzehnten transformiert er Alltagsgegenstände und -materialien zu oft monumentalen Kunstobjekten und Installationen und entwickelt seine ganz eigene Formensprache in der Bildhauerei.

Ausgehend von der Auffassung des Semperdepots als einer „architektonische Skulptur“ entwickelte der in Graz lebende Künstler mit standby.on.run mehrere auf Form und (historische) Funktion des Ortes subtil Bezug nehmende Arbeiten und adaptierte darüber hinaus frühere Werke für diesen Kontext.

Die Publikation gibt eine Übersicht über die große Vielfalt des Werks und die beeindruckende Produktivität des Künstlers und schärft zugleich den Blick für die Besonderheit der Projekte und Werke im Einzelnen. Das Buch erscheint anlässlich der Ausstellung Markus Wilfling standby.on.run im Herbst 2020 im Atelierhaus der Akademie der bildenden Künste Wien.